Sternführung mit der Fahrradsternwarte

Merkur und Venus im Westen, Jupiter hoch im Süden und Saturn im Osten, dazu einige Sternhaufen und schöne Galaxien. Zu einem Blick an den Sternenhimmel lädt die Astronomieschule Oliver Debus am Samstag, den 09. Mai 2015 ein.

Mars im Visier. Bild Adrian Rohnfelder, adri.de
Mars im Visier. Bild Adrian Rohnfelder, adri.de

Ab 21 Uhr wird der Bad Homburger Amateurastronom Oliver Debus mit seiner Fahrradsternwarte bereit stehen um den Sternfreunden die Highlights des Frühjahrs zu zeigen. Er stellt die Sternbilder vor und zeigt einige schöne Objekte in seinem 12″ Dobson Teleskop. Die Beobachtung findet ab 21 Uhr auf dem Bad Homburger Platzenberg statt.

Beobachtungsstandortplatzenberg
Quelle: www.openstreetmap.de

Anmeldungen zu der Sternführung nimmt die Astronomieschule bis Freitag, 08. Mai 2015 entgegen.

Die Beobachtung findet nur bei klarem Himmel statt.

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt für Erwachsene 6 Euro und für Kinder 3 Euro.

 

Autor: Oliver Debus

Seit 1983 Amateurastronom und seit 1988 in der astronomischen Volksbildung tätig.

Ein Gedanke zu „Sternführung mit der Fahrradsternwarte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.