Der Sternhimmel im Februar 2017

Wegen der großen Nachfrage wiederholen wir unsere Sternhimmelvorschau mit Miniplanetarium.

Viele interessierte Sternfreunde wollten am vergangenen Freitag, den 27. Januar 2017, sich den Sternenhimmel in der Astronomieschule Oliver Debus erklären lassen.
Ein Highlight war die Beobachtung der Planeten Venus und Mars im großen Dobson-Teleskop.
Leider wollten mehr Sternfreunde kommen als Plätze zu vergeben waren.

Aus diesem Grund wiederholen wir unsere Planetariumsführung „Der Sternenhimmel im Februar 2017“ am Freitag, den 03. Februar 2017.
Wie gewohnt wird der Sternhimmel im Februar mit Planetariumssoftware und Miniplanetarium vorgestellt, ein kurzer Film gibt weitere Erläuterungen.
Bei klarem Himmel ist zu Beginn wieder die Beobachtung der Planeten Mars und Venus, sowie des Mondes mit dem Teleskop geplant.
Ein besonderes Highlight ist der Blick auf die Internationale Raumstation ISS, die an dem Abend gegen 19 Uhr über den Himmel saust. Aus diesem Grunde beginnt die Veranstaltung ausnahmsweise bereits um 18:45 Uhr.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 03.02.2017 ausnahmsweise bereits um 18:45 Uhr und findet in der Astronomieschule Oliver Debus, Berliner Straße 7, 61348 Bad
Homburg statt. Der Eintritt kostet 6 Euro für Erwachse und 3 Euro für Kinder.

Wegen der begrentzten Platzzahl bitten wir um Anmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.