MoFi im Rückblick

In der Nacht vom 27. auf den 28. September 2015 ereignete sich die einzige von Deutschland aus sichtbare totale Mondfinsternis in diesem Jahr. Wer diese MoFi beobachten wollte, mußte am Montag Morgen sehr früh aufstehen. Die Zeiten der Sichtbarkeit kann man in der Ankündigung der MoFi noch mal nachlesen.

Da diese Mondfinsternis für einige Jahre die letzte von Europa aus gut sichtbare MoFi ist, war für mich klar, mir diese Chance nicht entgehen zu lassen, zumal auch die Wettervorhersage sehr viel versprechend war.
„MoFi im Rückblick“ weiterlesen

Roter Mond über Europa

Die Mondfinsternis am 28. September 2015

In den Morgenstunden des 28. September 2015 ereignet sich die einzige totale Mondfinsternis, die in diesem Jahr von Deutschland aus zu sehen ist. Sie wird für die nächsten Jahre die letzte gut sichtbare totale Mondfinsternis sein. „Roter Mond über Europa“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im September 2015

Im September macht es sich wieder deutlich bemerkbar, dass es wieder früher dunkel wird. Am 1. September ist die astronomische Dämmerung etwa um 22:10 Uhr MESZ beendet, dann ist es richtig dunkel. Am 30. September hat sich das Ende der astronomischen Dämmerung auf 21:55 Uhr MESZ verfrüht. Bei der Morgendämmerung ist es noch deutlicher. Da verschiebt sich der Dämmerungsbeginn um fast 1 ganze Stunde.
Jetzt kann man bei noch angenehmen Temperaturen mit der Beobachtung beginnen. Man sollte aber trotzdem an warme Kleidung für spätere Stunden denken.
Was ist jetzt am Abendhimmel zu sehen?

„Der Sternenhimmel im September 2015“ weiterlesen

Wetterbeobachtung zur Sonnenfinsternis am 20. März 2015

Die partielle Sonnenfinsternis ist ja nun schon eine Woche her. Jetzt habe ich endlich die Zeit, die Wetterstation am Haus meiner Eltern auszulesen und zuschauen, welche Veränderungen sie während der Finsternis gemessen hat. Schade dass so etwas 1999 noch nicht in der Form gab.

Die Wetterstation auf dem Dach.
Die Wetterstation auf dem Dach.

„Wetterbeobachtung zur Sonnenfinsternis am 20. März 2015“ weiterlesen

Beobachtung von Sonnenfinsternissen

Wer eine Sonnenfinsternis beobachten will, sollte einige Sicherheitshinweise beachten.
Das Sonnenlicht ist so intensiv, dass man auf gar keinen Fall ungeschützt in die Sonne sehen darf. Auch eine Sonnenbrille ist kein ausreichender Schutz. Noch gefährlicher für die Augen ist die direkte Beobachtung der Sonne mit dem Fernglas oder dem Teleskop. Eine Schädigung der Augen bis hin zur Erblindung droht.

„Beobachtung von Sonnenfinsternissen“ weiterlesen