Der Sternenhimmel im Oktober 2016

Am Freitag, den 30. September 2016 ist es wieder soweit. Um 20 Uhr zeigt die Astronomieschule in einer neuen Planetariumsshow, was am Sternenhimmel im Oktober 2016 zu sehen sein wird. „Der Sternenhimmel im Oktober 2016“ weiterlesen

Sternführung am Ostseestrand

Wer immer schon mal wissen wollte, welche Sterne, Sternbilder, Planeten und andere Himmelsobjekte über der Ostsee zu sehen sind, der sollte die Sternführung von Oliver Debus am Strand von Scharbeutz nicht verpassen.
„Sternführung am Ostseestrand“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Juni 2016

Am 20. Juni 2016 ist der Tag der Sommersonnenwende und der astronomische Sommeranfang. Gleichzeitig ist es der Tag im Jahr mit der kürzesten Nacht. Immerhin steht die Sonne an diesem Tag gut 16 Stunden und 22 Minuten über dem Horizont. Bezieht man noch die Dämmerung mit ein, bereits um 3:20 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit am Morgen beginnt es hell zu werden und erst gegen 23:23 Uhr ist die nautische Dämmerung beendet, bleiben für die Nacht keine 4 Stunden, die zudem nicht richtig dunkel wird.
„Der Sternenhimmel im Juni 2016“ weiterlesen

Merkur vor der Sonne beobachten

Am Montag, den 9. Mai wandert der schnelle Planet Merkur vor der Sonne vorbei. Solch ein Merkurtransit kommt, wegen der Inklination (Neigung) der Merkurbahn gegenüber der Ekliptik (Erdbahnebene) selten vor. Der nächste Merkurtransit wird erst wieder am 11. November 2019 zu beobachten sein.
„Merkur vor der Sonne beobachten“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Mai 2016

Am Freitag, den 29. April 2016, laden wir wieder zu unserer monatlichen Planetariumsvorführung „Der Sternenhimmel im Mai 2016“ ein.
„Der Sternenhimmel im Mai 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im April 2016

Nein, es ist kein Aprilscherz.
Am Freitag, den 01. April 2016 lädt die Astronomieschule alle Sternfreundinnen und Sternfreunde zu einer Sternführung in das Mondbasis Luna Weltraummuseum ein. „Der Sternenhimmel im April 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im November 2015

Was ist los am Sternenhimmel im November? Die Sternbilder rund um das Herbstviereck des Pegasus, der Mond, Uranus, die Sternschnuppen der Leoniden und noch vieles mehr. Wann und wie man diese und mehr Objekte am Sternhimmel beobachten kann, erklärt Amateurastronom Oliver Debus am Freitag, den 30. Oktober 2015. „Der Sternenhimmel im November 2015“ weiterlesen

Praktische Astronomie in der Volkshochschule

In der Volkshochschule Bad Homburg beginnt am Donnerstag, 05. November 2015 um 19:45 Uhr ein Einführungskurs in die praktische Astronomie.

„Praktische Astronomie in der Volkshochschule“ weiterlesen

MoFi im Rückblick

In der Nacht vom 27. auf den 28. September 2015 ereignete sich die einzige von Deutschland aus sichtbare totale Mondfinsternis in diesem Jahr. Wer diese MoFi beobachten wollte, mußte am Montag Morgen sehr früh aufstehen. Die Zeiten der Sichtbarkeit kann man in der Ankündigung der MoFi noch mal nachlesen.

Da diese Mondfinsternis für einige Jahre die letzte von Europa aus gut sichtbare MoFi ist, war für mich klar, mir diese Chance nicht entgehen zu lassen, zumal auch die Wettervorhersage sehr viel versprechend war.
„MoFi im Rückblick“ weiterlesen

Roter Mond über Europa

Die Mondfinsternis am 28. September 2015

In den Morgenstunden des 28. September 2015 ereignet sich die einzige totale Mondfinsternis, die in diesem Jahr von Deutschland aus zu sehen ist. Sie wird für die nächsten Jahre die letzte gut sichtbare totale Mondfinsternis sein. „Roter Mond über Europa“ weiterlesen