Der Sternenhimmel im Juni 2016

Am 20. Juni 2016 ist der Tag der Sommersonnenwende und der astronomische Sommeranfang. Gleichzeitig ist es der Tag im Jahr mit der kürzesten Nacht. Immerhin steht die Sonne an diesem Tag gut 16 Stunden und 22 Minuten über dem Horizont. Bezieht man noch die Dämmerung mit ein, bereits um 3:20 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit am Morgen beginnt es hell zu werden und erst gegen 23:23 Uhr ist die nautische Dämmerung beendet, bleiben für die Nacht keine 4 Stunden, die zudem nicht richtig dunkel wird.
„Der Sternenhimmel im Juni 2016“ weiterlesen