Bad Homburg fliegt zum Mond

Es waren atemberaubende Minuten am frühen Abend des 20. Juli 1969. Alle Welt blickte damals auf den Mond und verfolgte die Mission der Apollo 11 und die erste Landung von Menschen auf dem Erdtrabanten. Um 21:17 Uhr MEZ löste sich die Anspannung auf der Welt, als Neil Armstrong mit den Worten „Houston, Tranquillity Base here, the Eagle has landed.“ – „Houston, hier ist Basis Tranqillitatis, der Adler ist gelandet“, die erfolgreiche Landung auf dem Mond bekanntgab. Nicht nur im NASA Kontrollzentrum in Houston atmenden die Menschen wieder durch und jubelten.

„Bad Homburg fliegt zum Mond“ weiterlesen

AG Orion wird 20 Jahre alt

Am 22. August 1998 trafen sich Hobbyastronomen aus dem Hochtaunuskreis im Peter-Schall-Haus am Stadtrand des Bad Homburger Stadtteils Dornholzhausen und gründeten die Astronomische Gesellschaft Orion Bad Homburg e.V. Ein großer Teil der Gründungsmitglieder entstammte dem Astronomischen Arbeitskreis der Volkshochschule Bad Homburg.
„AG Orion wird 20 Jahre alt“ weiterlesen

35 Jahre astronomische Volksbildung in der VHS

Zur ihrem besonderen Jubiläum der 35 Jahre astronomischen Volksbildung in Bad Homburg, lädt die Volkshochschule Bad Homburg zu atraktiven Veranstaltungen ein. Darunter Vorträge zur europäischen Raumfahrt, Kurse, Workshops und Ausstellungen ein. „35 Jahre astronomische Volksbildung in der VHS“ weiterlesen