Der Sternenhimmel im April 2017

Es ist Frühling. Das zeigt uns am Sternhimmel die hoch über uns stehende Große Bärin an, die die meisten wohl als Großen Wagen kennen. Unter ihr stehen die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter. „Der Sternenhimmel im April 2017“ weiterlesen

Der Sternhimmel im Februar 2017

Wegen der großen Nachfrage wiederholen wir unsere Sternhimmelvorschau mit Miniplanetarium.

„Der Sternhimmel im Februar 2017“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Oktober 2016

Am Freitag, den 30. September 2016 ist es wieder soweit. Um 20 Uhr zeigt die Astronomieschule in einer neuen Planetariumsshow, was am Sternenhimmel im Oktober 2016 zu sehen sein wird. „Der Sternenhimmel im Oktober 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Juni 2016

Am 20. Juni 2016 ist der Tag der Sommersonnenwende und der astronomische Sommeranfang. Gleichzeitig ist es der Tag im Jahr mit der kürzesten Nacht. Immerhin steht die Sonne an diesem Tag gut 16 Stunden und 22 Minuten über dem Horizont. Bezieht man noch die Dämmerung mit ein, bereits um 3:20 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit am Morgen beginnt es hell zu werden und erst gegen 23:23 Uhr ist die nautische Dämmerung beendet, bleiben für die Nacht keine 4 Stunden, die zudem nicht richtig dunkel wird.
„Der Sternenhimmel im Juni 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Mai 2016

Am Freitag, den 29. April 2016, laden wir wieder zu unserer monatlichen Planetariumsvorführung „Der Sternenhimmel im Mai 2016“ ein.
„Der Sternenhimmel im Mai 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im April 2016

Nein, es ist kein Aprilscherz.
Am Freitag, den 01. April 2016 lädt die Astronomieschule alle Sternfreundinnen und Sternfreunde zu einer Sternführung in das Mondbasis Luna Weltraummuseum ein. „Der Sternenhimmel im April 2016“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im November 2015

Was ist los am Sternenhimmel im November? Die Sternbilder rund um das Herbstviereck des Pegasus, der Mond, Uranus, die Sternschnuppen der Leoniden und noch vieles mehr. Wann und wie man diese und mehr Objekte am Sternhimmel beobachten kann, erklärt Amateurastronom Oliver Debus am Freitag, den 30. Oktober 2015. „Der Sternenhimmel im November 2015“ weiterlesen

Der Gottorfer Riesenglobus

Wer einmal in Schleswig-Holstein Urlaub macht, der sollte einen Besuch im Schloss Gottorf, in Schleswig einplanen und den dortigen Riesenglobus besichtigen.

Während meines Urlaubes ergab sich der Besuch eher durch einen glücklichen Zufall. Nicht weit von Schleswig liegt das Museumsdorf Haithabu. Hier hat man einen kleinen Teil der ehemaligen, von den dänischen Wikingern gegründeten Handelsstadt Haithabu oder Haddeby/Hedeby rekonstruiert und zeigt das Leben der Wikinger in der von etwa 800 bis 1100 n.Chr. bestehenden Stadt.
Haithabu wird von der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen mit Sitz im Schloss Gottorf in Schleswig betrieben. So fand ich ein Prospekt einer Sonderausstellung im Schloss Gottorf in dem, als eine der Attraktionen, der Riesenglobus von Gottorf erwähnt wurde.
Im Mai 2005 wurde am historischen Ort, im Globusgarten, ein neues Globushaus mit einer Rekonstruktion des alten Riesenglobus eröffnet.

„Der Gottorfer Riesenglobus“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im Mai 2015

Wer jetzt an den Abendhimmel schaut, kann gleich drei Planeten unseres Sonnensystems mit bloßem Auge sehen. Hoch über dem südwestlichen Horizont, steht glänzend der Gasriese Jupiter. Im Westen erstrahlt die helle Venus als Abendstern, die noch bis Anfang Juli zu sehen ist.

„Der Sternenhimmel im Mai 2015“ weiterlesen

Der Sternenhimmel im April

Frühlingsstimmung im Bad Homburger Schloßpark
Frühlingsstimmung im Bad Homburger Schloßpark

Wer jetzt an den Abendhimmel schaut, kann mit etwas Glück gleich drei Planeten unseres Sonnensystems mit bloßem Auge sehen. Im Westen erstrahlt die helle Venus als Abendstern, darunter steht, merklich dunkler, der Planet Mars. Fast im Süden, steht hoch am Himmel glänzend der Gasriese Jupiter. Wer mit dem Teleskop zu den Planeten Venus und Jupiter schaut, kann eine ganze Menge entdecken. Der Frühlingshimmel bietet dem Sternfreund aber noch mehr.

„Der Sternenhimmel im April“ weiterlesen